Deutscher Allergie- und Asthmabund e.V.

Ihre Vorteile als Mitglied

Der Deutsche Allergie- und Asthmabund e.V. ist seit 1897 als Patienten- und Verbraucherschutzverband für Menschen mit Allergien, Asthma, COPD und Neurodermitis aktiv. Bei uns sind 20 hauptamtliche Mitarbeiter sowie 250 Ehrenamtliche für Sie im Einsatz. Der Verband erhielt für seine Arbeit den Preis der Gesellschaft für pädiatrische Allergologie und Umweltmedizin. Übrigens: Ihr Mitgliedsbeitrag ist steuerlich absetzbar.

Doch nun zu den wichtigsten Vorteilen, die Sie als Mitglied genießen können.


Beratungskompetenz

Ersthelfer: Diagnose was nun? Sie haben viele Fragen. Wir nehmen uns Zeit für Sie und helfen Ihnen weiter.

Wir beantworten Ihre Fragen von der Renovierung Ihrer Wohnung über die richtige Hautpflege bis hin zur gezielten Ernährungsberatung.

Beratung und Recherchen: Telefonisch, per Brief oder E-Mail (info@daab.de) individuell und neutral durch die Experten des DAAB beraten lassen.

Serviceteam Allergie & Asthma: 30.000 Rückmeldungen zu Medikamenten und Therapien erhalten wir jährlich. Diese Daten werten wir für Sie aus, damit Sie eine optimale Beratung erhalten.

Spezialist: Wir nennen Ihnen Bezugsquellen, z.B. für Produkte, die „Ihre“ Allergieauslöser nicht enthalte und verstehen uns als Ihr Übersetzer vom medizinischen Fachchinesisch bis hin zum Zutatenverzeichnis bei Lebensmitteln und Kosmetika.


Informationspalette

ZeitersparnisWir übernehmen Recherchen und sparen so für Sie Zeit.

 

Allergie konkret: Viermal im Jahr erhalten Sie das Magazin „Allergie konkret“ mit Artikeln zu Allergien, Asthma, Haut und Ernährung, neuen Informationen aus Forschung und Wissenschaft , Terminhinweisen, Rezepten sowie zahlreichen Tipps News aus der Wissenschaft sowie Gesundheitstipps.

 

Unsere weiteren Mitglieder-Angebote: 

  • Ernährungs-, Neurodermitis-, Urtikaria-, Asthma-Tagebücher, Allergiepass, Notfallplan, Anaphylaxie-Unterlagen, allergenkalender, Kreuzallergiekarte und zahlreiche weitere Materialien.
  • Recherchelisten beispielsweise zu Nahrungsmittel-Allergieauslösern (z.B. Weizen, Ei, Milch, Histamin, Kochrezepte etc.) zu Atemwegserkrankungen (welche Medikamente, Inhalationshilfen, Therapieansätze), zu Hautaspekten (z.B. Salbentherapiel bei Neurodermitis, Pflegeprodukte von A-Z) und zu einzelnen Allergenen (z.B. Pollen im Überblick, Hausstaubmilben Sanierungsmaßnahmen).
  • Marktchecks (zu Themen wie Deos, Sonnenschutz, Ei-Ersatz, Weizenalternativen, Gertreidedrinks, Staubsaugerbeuteln etc.).

Serviceangebote

Produkttester: Von Baby- über Körperpflegeprodukten bis hin zum Waschmittel: Sie nehmen Einfluss durch unsere Anwendertestungen auf die Entwicklung sinnvoller Allergikerprodukte, die frei von unnötigen Zusatzstoffen sind. Hier finden Sie eine Reihe der Produkte, die unsere Mitglieder als geeignet empfinden. Weitere Infos zu diesen Anwendertests erhalten Sie hier.

 

 

Vergünstigungen:Z.B. bei Produkten für Allergiker, in Hotels, bei Musicals, Freizeitangeboten, Ratgebern etc.

Vor Ort: Veranstaltungen, Gruppen und Ansprechpartner vor Ort. Wir nennen Ihnen Ernährungsfachkräfte und Fachkliniken in Ihrer Nähe.

Allergie-Warnhinweise und Rückrufe.

Termine/Veranstaltungen - z.B. Webinare zu Anaphylaxie, Erdnuss-, Nuss-Allergien, zur Hautpflege etc.


Engagement

Zu guter Letzt stärken Sie mit Ihrer Mitgliedschaft den Einsatz für Kinder und Erwachsene mit Allergien, Asthma und Neurodermitis in der Gesellschaft. Denn nur ein starker Verband erhält Gehör.

Sie entscheiden mit, denn der Deutsche Allergie- und Asthmabund e.V. ist IHR Sprachrohr in der Gesundheits- und Verbraucherpolitik. Wir geben Ihre Erfahrung weiter. Für welche Inhalte und Ziele wir stehen, erfahren Sie auch auf den Seiten unserer Aktion "Vergiss mein nicht - Allergien brauchen (D)eine Stimme".

Wenn Sie noch Fragen zu einer Mitgliedschaft im Deutschen Allergie- und Asthmabund e.V. haben, dann nutzen Sie unser Kontaktformular.